Geschichten, Bände, Illustrationen




ie folgende Kategorie unserer Website führt nun alle relevanten Veröffentlichungen rund um unser Projekt auf. Was wir diesbezüglich planen bzw. inzwischen verbreitet haben, würde manch Regal ausfüllen: nur aus Texten basierende Story-Hefte, vor Illustrationen strotzende Bildbände sowie sonstige maßgefertigte Print-Gestaltungen.
 

Heft für Heft – Die Haupt-Story im Überblick


Das wesentliche Anliegen der nachfolgenden Story-Skizzen ist die Wiedergabe des hauptsächlichen Handlungsverlaufs der Legende von Al-Maree im Groben. Sie stellen so eine mehrteilige Veröffentlichung sowohl im Booklet-A5-Format als auch in Form eines handelsüblichen ebooks dar, welche sich sich etwa aller vier bis acht Wochen erweitert. In jedem Band, der stets eine Geschichte umfasst bzw. der späteren, einzelnen Episode im Zeichentrick entspricht, werden die Abenteuer der Gemeinschaft um Elisabeth, Uther, Aan, Marah sowie all ihrer Freunde umrissen und dabei in zwei Abschnitte, die sogenannten Odysseen, unterteilt. Mit der „Ersten Odyssee: Europa” beginnt die Suche nach der Schwarzen Hand. In der „Zweiten Odyssee: Asien” wird das Abenteuer im asiatischen Raum grundsätzlich aufbauend weiterskizziert. Die darüberhinaus gehende Handlung, die dann den gesamten Kontinent zur gleichen Zeit erfasst, wird allerdings textlich gesehen verschwiegen und ausschließlich in der Zeichentrick-Fassung erzählt (so viel Spannung muss sein).

Der Stil der vorliegenden bzw. kommenden Hefte entspricht dem eines Skizzenbuchs. Nüchtern-fröhlich werden euch die Eckdaten der Story präsentiert und zumeist um phantasievolle Schilderungen ergänzt. Die einzelnen Bände bieten damit mehr als einen stur exakt-historischen Text; sie lassen zuweilen Raum zur freien Interpretation, zeigen Ansätze mehrerer Möglichkeiten und greifen historische Fakten eher am Rabde auf. Noch ist alles, was sie zum Inhalt haben, nicht vollends verbindlich. Der von uns angedachte Verlauf kann unseren Lesern allerdings schon jetzt im Groben zeigen, wohin die spätere Reise, also die große Suche in der Zeichentrick-Version in etwa führen wird.

 


Die Legende von Al-Maree
- Erste Odyssee -
Europa


18 Geschichten
VÖ: Herbst 2020 
 

 
Die Legende von Al-Maree
- Zweite Odyssee -
Asien


20 Geschichten
VÖ: Frühjahr 2024




Alle bisherigen und noch ausstehenden Veröffentlichungen der Story-Heftreihe könnt ihr auch mit nur einem Klick aufrufen:

 


































 

 

 

Länder, Natur und Charaktere – Die Artbooks

 

Bis zur Ausstrahlung der ersten Episoden der Legende von Al-Maree wird noch ein wenig Zeit verstreichen. Bis dahin könnten, so die allgemeine Überlegung, doch einzelne Illustrationen einen ersten farblichen Eindruck von der Beschaffenheit jener Welt vermitteln,
die ja in weiten Teilen auf einer realistischer Umgebung von Früher basiert.

Die hier geschilderte Aufgabe wird hier von unseren sogenannten Artbooks wahrgenommen. Die vorliegenden, überwiegend von Grafiken geprägten Bücher bieten in drei Segmenten eine ordentliche Vielzahl an Skizzen und vollendeten Zeichnungen an. Landschaften und Natur, Städte und Handwerkszeug sowie insbesonders die handelnden Charaktere werden hier zum ausgiebigen Betrachten ausgestellt. Paul von Montana, Robert der Löwe, Midori, Merlin sowie die bisher bekannten Figuren sind dann praktisch zum Greifen nah voller Farben, detailliert gestaltet und praktisch reif für die spätere Animation.

Erhältlich sind diese umfassend aufbereiteten Sammelwerke ausschließlich in der gedruckten Hardcover-Version. Der Erlös aus dem Verkauf dieser Artbooks fließt anschließend in unsere Sektion der Illustration und Animation, um weiterhin Material für unsere Fans sowie Vorlagen für die kommende Zeichentrick-Umsetzung zu erstellen.



Sonstige Veröffentlichungen rund um unser Projekt


Das immense Potential an Möglichkeiten, welches die Vergangenheit Eurasien schon de facto hergibt, kann um so Vieles mehr noch weiter ausgekostet werden. Neben den Skizzenheften und den Artbooks sind weitere Veröffentlichungen unsererseits rund um die Legende von Al-Maree vorstellbar: eine Spurensuche nach den Anfängen(?) der Schwarzen Hand beispielsweise. Eine kleine Reihe an Comic-Heften, die sich dem Alltag und den Abenteuern von Menschen in verschiedenen Gegenden des Kontinentes widmet oder gar sachlich-fachliche Abhandlungen über dereinstige Zivilisationen. Bei all dem Geschehen hier ist natürlich auch ein autoren-artiges Engagement unserer Fans und Anhänger möglich. Wie dieses konkret ausgestaltet sein kann, wird demnächst in dieser Rubrik vorgestellt.

 

 



 


 
"Also zogen wir los, in den Sturm der begann, und ich erzähle nun diese Odyssee - von einem kolossalen Abenteuer, in der Legende von Al-Maree!"

Unser Team | Weblinks | Mail schreiben / legende@al-maree.de

Impressum, Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen